Bunz Design Eheringe

Zeitlos schöne Werte für die Ewigkeit, das ist das Credo von Bunz Design. Das Unternehmen mit Sitz in Dobel im Schwarzwald fertigt nicht nur Bunz Design Eheringe, denn viele andere schöne Schmuckstücke und Uhren sind zu finden. Bei allen Artikeln, die bei Bunz Design angeboten werden, können Sie sich auf eine hochwertige Verarbeitung und einzigartig gute Materialien verlassen.

Edle Stücke bei Bunz Design

Im Jahre 1975 gründete Georg Bunz sein Unternehmen in Pforzheim; die Stadt im nördlichen Schwarzwald ist weltweit für ihre Schmuckmanufakturen bekannt. Der Firmengründer hat die gestalterischen Möglichkeiten systematisch untersucht, die Edelmetalle für die Schmuckfertigung bieten. Er stieß auf Platin, das ihn mit seinen außergewöhnlichen Eigenschaften vor kreative Herausforderungen stellte. Für den Platin-Schmuck entwickelte er einen ganz besonderen Design-Stil, der noch heute den unverwechselbaren Charakter von Platinschmuck ausmacht. Als Georg Bunz sein Unternehmen gründete, war Platin für die Fertigung von Schmuck noch weitgehend unbekannt. Die Geschichte von Platinschmuck ist daher eng mit der Geschichte von Bunz Design verbunden. Bunz Design Eheringe und weitere Schmuckstücke von Bunz Design sind durch einen elegant reduzierten Stil geprägt.

Zeitlos schöne Werte bei Bunz Design

Bunz Design Eheringe sind durch eine besondere Eleganz und zeitlose Schönheit geprägt. Technische Innovation und formale Kompetenz machen die Bunz Design Eheringe und ihren besonderen Charme aus. Platin ist das wichtigste Material, das für die Fertigung der Eheringe verwendet wird, oft wird es mit Diamanten kombiniert. Schlichte Modelle sind ebenso zu finden wie Modelle mit Wellenschliff und mit Gravuren. Neben Platin kommt Gold zum Einsatz, die goldenen Bunz Design Eheringe werden aus Gelbgold und aus Rotgold gefertigt. Sie sind in sehr schlichter Form zu finden, teilweise verfügen sie über Einschleifungen oder sind mit Brillanten kombiniert. Platinringe werden teilweise mit Gelbgold kombiniert. Die Damen-Eheringe aus Platin und aus Gold sind oft als Spannringe gefertigt, der Diamant ist dort nicht oder nur wenig gefasst und in den Ring eingespannt.